Stuttgart
ERSTE INTERNATIONALE CYBERSCHULE DER ZUKUNFT FÜR DIE NEUE IT-GENERATION FÜR KINDER ZWISCHEN 6 UND 14 JAHREN

15

Länder

96

Städte

50

Module

312

Lehrer

CHOOSE YOUR COUNTRY
  • Russia
  • USA
  • Spain
  • Portugal
  • Germany
  • Israel
  • Kazakhstan
  • Georgia
  • Ukraine
  • Belarus
  • Azerbaijan
  • Slovenia
  • Serbia
  • Armenia
  • Czech Republic

All countries

PROGRAMMIEREN FÜR KINDER IN Stuttgart!

Wir lehren Kindern das Programmieren und das Entwickeln eigener Projekte im Hochtechnologiebereich. Unsere Schüler/innen machen ab den ersten Stunden einen Quantensprung in die erfolgreiche Zukunft!

Für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
Internationales Format
Exklusive Lernprogramme
Professionelles Team
Lernen mit Komfort
AUSZEICHNUNGEN
3
2
1
WARUM wir?

KIBERone ist eine von Microsoft qualifizierte Bildungseinrichtung.

Die Beste Bildungseinrichtung 2018 in der EU im Bereich der IT-Erziehung.

PARTNER

Alles hat mit einer einfachen Elternanfrage begonnen:

„Mein Sohn war sieben Jahre alt, als ich angefangen habe, ein Bildungszentrum zu suchen, in dem er seine Computerfertigkeiten verbessern konnte.
Aber ich konnte nichts Vernünftiges finden. Ich habe dann verstanden, dass ich selbst eine Cyberschule für digitale Technologien gründen sollte, in der ein Kind mehrere Jahre nach einem systematischen Programm diese Fähigkeiten erlernen kann “.

Olga Apalkowa, Gründerin von KIBERone.

Mitglied der Russischen Gilde der Vermarkter.

Hochschulbildung: Mathematik und Informationstechnologien, MBA. Gründung von über 20 erfolgreichen föderalen Start-Ups.

ALLES ÜBER DIE
CYBERSCHULE IN 1 MINUTE

WIE UNTERRICHTEN WIR?

Das Unterrichtsprogramm unserer Schule basiert auf dem Prinzip eines systematischen Erlernens von einem Modul nach dem anderen. Wenn ein Kind zu uns kommt, erwirbt es Kenntnisse von Grund auf, und bis zum Alter von 14 Jahren verfügt es bereits in vollem Umfang über alle Fertigkeiten. Wir bereiten Kinder auf die Aufnahme in die besten Schulen und die Immatrikulation in die besten Universitäten des Landes und der Welt vor!

Der Kernpunkt der Ausbildung besteht in dem konsequenten Erlernen von speziellen Modulen.

1

Mal pro Woche

2

Zeitstunden

20%

Theorie

80%

Praxis

Mehr über Unterrichtsmodule

WAS LERNEN DIE SCHÜLER/INNEN?

Computercode
lesen und verwalten
Grundlagen des
Programmierens

Entwickeln
von Computerspielen,
Webseiten und Apps
für das Web und
Online-Shops

Erstellen von
animierten Filmen
und Videomontage

Mit Computer in der
Spielform zu arbeiten

Arbeit mit
Bildbearbeitungsprogrammen
und im Bereich
Webdesign

Fertigkeiten im
Bereich der Geschäftsführung
und Selbstpräsentation

Verwenden von
Fachwerkzeuge

Leichten und
ungezwungenen
Umgang mit der
englischen Sprache

Nach dem Abschluss der Ausbildung erhält jeder Schüler/jede Schülerin ein internationales Zertifikat

Pawel Durow

„Programmieren ist das neue Englisch“

Steve Jobs

„Schon jetzt kann man mit Sicherheit sagen, dass Digital Designer, Programmierer und 3D-Animator in einigen Jahren zu den am meisten nachgefragten und am besten bezahlten Berufen gehören werden. Diese Leute sind die Schöpfer, die eine neue interaktive Welt erschaffen“

Mark Zuckerberg

Dir werden Technologien zur Verfügung stehen, die ermitteln, worauf du dich fokussieren musst…

WIR BRAUCHEN MEHR PROGRAMMIERER!
In den nächsten zehn Jahren wird Programmierer
einer der am meisten nachgefragten Berufe sein.
Trotzdem wird Informatik nur in 1 von 10 Schulen unterrichtet

Es wird

1,4 Mio.

mit der Programmierung verbundene
Arbeitsplätze errichtet werden,

davon
67%

außerhalb der IT-Branche

Und nur

400

IT-Absolventen

Das heißt

1 Mio.

Offene Stellen!

Monatlicher Durchschnittslohn*

Alle Berufe
3000$

Mit IT und Mathematik verbundene Berufe

6000$
*durchschnittliche Angaben aus den EU-Ländern

ALLES WIE BEI ERWACHSENEN,
NUR IN EINER FÜR KINDER
ZUGÄNGLICHEN SPRACHE!

EIN SEHR KURZER TEST FÜR ELTERN

Wollen Sie, dass Ihr Kind in der Zukunft ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten hat und ein nachgefragter Fachspezialist wird?

Nein

REFERENZEN ÜBER DIE CYBERSCHULE
Marta

Vielen Dank, dass Sie in unsere Stadt gekommen sind und meinen Sohn klüger und glücklicher gemacht haben! Samstag ist jetzt der Lieblingstag von Tischa, da er samstags in die Computerschule zum Programmieren geht! Der Unterrichtsprozess gefällt meinem Sohn sehr und wir freuen uns über seine Erfolge! Und das ist erst der Anfang! Wir sind schon gespannt auf das neue Jahr und die kommenden Stunden! #cyberschule #cyberone Frohes neues Jahr!

Irina

Unsere Tochter besucht die Cyberschule seit Dezember 2017. Es macht ihr viel Spaß, es ist wichtig, dass das Kind selbst den Unterricht besuchen will!

Unser Lehrer Aleksandr beantwortet immer alle Fragen, man fühlt seine hohe Professionalität. Die Lage der Schule und gemütliche, gut ausgerüstete Klassenzimmer gefallen uns auch. Es ist wichtig, dass eine passende Zeit für das Nachholen eines verpassten Unterrichts angeboten wird. Auch die Pausen sind toll: unsere Tochter erzählt, dass sie Gymnastik für die Augen machen, spannende Spiele spielen und Obst essen. Mein Ratschlag für Eltern: wenn Programmierschule, dann nur KiberOne

Elena

Letztes Wochenende habe ich zusammen mit meinem Sohn Andrej (9 Jahre) einen Probeunterricht bei der Cyberschule KIBERone besucht. Es war super! Meinem Sohn hat es sehr gefallen :-))) Ein interessantes Unterrichtsprogramm, ein toller Lehrer, leckere und gesunde Zwischenmahlzeiten. Gleich nach dem Unterricht haben wir einen Ausbildungsvertrag unterzeichnet. Natürlich hat es seinen Preis, aber ich scheue keine Ausgaben, damit mein Sohn einen Unterricht von hoher Qualität und zukunftsorientierte und notwendige Fertigkeiten bekommt

    

×
Russia USA Spain Portugal Germany Israel Kazakhstan Georgia Ukraine Belarus Azerbaijan Slovenia Serbia Armenia Czech Republic Poland
Diese Webseite verwendet Cookies und sonstige ähnliche Technologien. Unter anderem verarbeiten wir Ihre IP-Adresse für die Ermittlung Ihrer Region. Die Nutzung dieser Webseite bedeutet eine automatische Zustimmung mit den Datenschutzrichtlinien der Webseite einverstanden.
OK